29.09.2022

Sing & Gin (Restaurant)

Live Konzert von Max Berend

  • Jeden letzten Donnerstag im Monat
  • Start Konzert Max Berend: 20.00 Uhr
  • Grosse Auswahl aus Premium Gins und Tonics
  • Verschiedene Gin-Cocktails
  • Vorstellung eines Special-Gins
  • Gin Produzent vor Ort
  • Eintritt frei

Max Berend de Boer (19.10.1992) wuchs in Davos (GR) als Sohn von niederländischen Eltern auf. Im Alter von 14 Jahren begann er mit dem Gitarrenunterricht als Ausgleich und Ablenkung zugleich von seinem von Mobbing und sozialer Ausgrenzung durchzogenen Schulalltag. Schnell vermochte es die Musik, ihn in den Bann zu ziehen. So verfolgte Max Berend seinen Traum von einer musikalischen Ausbildung mit verschiedenen kleinen Auftritten und Ausbildungen. Verunsichert durch die Zukunftsaussichten als Musiker begann er eine betriebswirtschaftliche Karriere mit Stationen in Chur, Olten, Brüssel und schliesslich Bern. Die Gitarre und Musik legte er für acht Jahre auf die Seite – jedoch vergass er sie nie.

Damals in Bern angekommen und integriert, griff er auf die Musik zurück, wiederum als Ausgleich neben dem fordernden Arbeitsalltag. Suchend nach der Erfüllung in der hart erarbeiteten Karriere, scheiterte er abermals an sich selbst. Bis er sich entschloss, ins Blaue zu kündigen und seiner Erfüllung nachzugehen: Er widmete sich der Musik.

Die Vision dahinter: Sich mit der Vergangenheit versöhnen, im Jetzt leben und die Zukunft erträumen. Und: Den Menschen Danke sagen, welche ihn durch das Leben begleitet und unterstützt haben. Angekommen im Leben, wohnt er heute mit seiner Partnerin in St. Gallen.