01.02.2023

Wohnzimmerkonzert Ginger & the Alchemist

Supportact Julia Heart

Ginger And The Alchemists

Wie ein Hauch frischer Luft setzt die ungefilterte emotionale Ehrlichkeit von «Ginger And The Alchemists» einen Gegensatz zu einer Welt, in der nach unerreichbarer Perfektion gestrebt wird. Wunderschön melancholisch und offen, so wie sich der Himmel nach einem Sturm anfühlen muss, erzählt Ginger mit ihrer zerbrechlichen und doch so kraftvollen Stimme direkt aus ihrem Leben.

Die von Mehrstimmigkeit geprägten Songs entfalten sich durch die Synthese von Vintage Sounds, elektronischen Spielereien und akustischen Instrumenten. Der weiche, spacige Sound ist der perfekte Nährboden für Songs mit Persönlichkeit und erlaubt es der Winterthurer Band, gross und international zu träumen.

«Ginger And The Alchemists» berühren nicht nur live, wie sie es bereits auf über 100 Bühnen bewiesen haben, sondern bestechen auch auf Studioproduktionen aus dem eigenen Lab. Mit den ersten 2 EP’s erreichte die Band schweizweit Radio Airplays und Playlist Platzierungen. Das Debut Album «better now» erscheint im Herbst 2022, in den Monaten davor werden Singleauskopplungen und Kollaborationen mit internationalen Artists veröffentlicht.

 

Julia Heart

Etwas verloren sein. Sich sehnen nach jemanden, nach etwas Vergangenem oder Etwas, was man nie hatte und doch damit zufrieden zu sein. Das ist Saudade. Mehr als nur Sehnsucht

Seitdem Julia Heart auf jenes portugiesische Wort stiess, ist die Luzernerin fasziniert davon. Eine Übersetzung in andere Sprachen dafür gibt es nicht. Es widerspiegelt das Gefühl etwas zu vermissen, ohne es haben zu wollen, sagt Heart.

Die neue Single ist geradlinig, verträumt und bleibt im Ohr. Im Vergleich zu Hearts gleichnamigen Debut im Jahr 2019 und zur nachfolgenden EP «The Nashville Session» wandelt sich ihre Musik kontinuierlich von Country in Richtung Folk-Pop. Dabei behält sie ihre musikalischen Wurzeln stets im Auge. Und wer zwischen den Zeilen liest, erkennt sofort den hoffnungsvollen Unmut, den Heart so oft in ihren Texten widerspiegelt. Mit ihrem neuen Song schickt uns Julia Heart also eine Portion Sehnsucht, Frauenpower und einen Ohrwurm.

Tickets Ginger and the alchemist Julia Heart